LED Artist/Jongleur Daniel Teichner

LED Artist - Jongleur

Info:

 

Eigentlich war es das Interesse an einem Diabolo, welches Daniel Teichner vor ca. 8 Jahren  inspirierte, sich mit dem Thema Jonglage zu beschäftigen. Vom Ehrgeiz gepackt, begann er mit dem 1. Training. Im Folgejahr entdeckte Daniel ein Video des damaligen Jonglage-Weltmeisters. Erneut inspiriert und vor allem auch fasziniert, intensivierte er das Training auf 3-4 Stunden pro Tag. Schnell spürte er, wie er sich Tag für Tag verbessern konnte.

 

Es dauerte nicht mehr lange und Daniel besuchte die für ihn erste Convention in München, wo er seine Kollegen und vor allem auch die Stars der Szene traf. Dort tauschte er sich aus, sammelte Erfahrungen und studierte fortan diverse Videos im Netz. Das einstige Hobby wurde mehr und mehr zu Berufung. Stets erweiterte er sein Equipment. Alles wurde professioneller. Fortan suchte er die Öffentlichkeit, präsentierte sein Können auf Marktplätzen im Umland, traf sich mit Kollegen und bald folgten die ersten kleineren Veranstaltungen.

Ein weiteres Jahr später machte Daniel durch erste hochgeladene Videos in sozialen Netzwerken auf sich aufmerksam und erlangte so den Einzug in die weltweite Jonglier-Community. Mit regelmäßigen Video-Updates seiner Leistungssteigerungen sowie entsprechenden Fotos wurde schließlich auch die lokale Presse aufmerksam und widmete Daniel erste redaktionelle Beiträge.

 

Nach 4 Jahren jonglierte Daniel erstmals mit 7 Bällen, 5 Ringen sowie 4 Keulen.

Es folgten zunehmend mehr Einladungen sein Können zu präsentieren. Nach 6 Jahren stand dann endlich ein eigenes Show-Konzept sowie neuer Nummer namens „My dreamlife in a box“.  In dieser Show „erzählt“ er durch spektakuläre Jonglage seine Geschichte und lässt den Zuschauer in seine Welt der Artistik eintauchen.

 

Seit 2015 gibt es nun eine professionelle LED-Artistik/Jonglage, ein neues ausgefeiltes Show-Konzept.

Im Oktober 2014 hatte Daniel die Gelegenheit beim Schopf genommen und im Rahmen einer Convention eine Paar-Jonglage mit dem amtierenden Weltmeister durchgeführt.

 

Mit dem aktuell erreichten Level von  7 Ringen, 9 Bällen und 6 Keulen sowie dem Umgang mit den Diabolos darf sich Daniel nun zu den absolut besten Artists dieser Performance-Art in Deutschland zählen.

Die X-clusive STARS kümmert sich nun um das Management dieses über aus sympathischen 19jährigen Künstlers aus Fürstenfeldbruck.

 

Highlights bisher:

Basel, St. Jacobshalle, 2015 ... Begleitung MARUSHA und TOP 100 Star DJ COONE... 5000 Zuschauer,

Sieger mehrerer Coventions in Bayern

mehrere Shows bei 90er Festivals in Grefrath, Hamm und Oberhausen, Straubing, Regensburg, Fürstenfeldbruck, München...

Paar-Jonglage mit dem amtierenden Weltmeister

Offizielles Trainer-Zertikat