2elements


Info:

 2elements

steht seit Jahren für beste Club- & Housemusic. Rastlos reist Anie jedes Wochenende von Deck zu Deck, so wie ihre über die Grenzen von Deutschland hinaus bekannten Remixe und Singles, welche sich in dem ein oder anderen Case internationalen House-Größen wie Roger Sanchez oder Oliver Heldens wiederfinden und somit nicht umsonst als Peaktime Garanten gelten.

An die Plattenteller gebracht hat Anie schon immer die Verbindung zum Nightlife, die Liebe zur Musik und der Reiz die Männerdomäne auf den Kopf zu stellen. Seit nunmehr fast 10 Jahren bewegt 2elements mit Musik die Massen rund um den Globus.

2elements entwickelte sich schnell zu einem der gefragtesten, deutschen Houseacts.

Es folgten international bekannte Remixe für Axwell (Watch the sunrise), Global Deejays (Everybody Free), Dave Spoon (At Night), S. Angello & S. Ingrosso (Umbrella), Denis the Menace & Big World (Fired up), The Admirals (Männer) oder für Supermode (Tell me why), welcher von dem britischen Szeneblatt „MIXMAG“- „Bigtunes“ auf #1 als bester Mix gewählt wurde.

Es folgten einige Charterfolge mit eigenen Remixen für Manuel De La Mare, Tradelove, Lissat & Voltaxx, Ron Carroll, The Cube Guys.

2013 punkteten die Single „“Tell Me Boy“ einen Peaktime Player welcher über Kontor Rec. & Tiger Rec. released wurde und sich lang in den inernationalen Charts platzierte, was ebenfalls noch höhrere internationale Akzeptanz verschaffte.

Neben deutschlandweiten Gigs in Top Club´s wie dem Bootshaus Köln, Neuraum München, bei der Nature One, Ruhr in Love, beim Smag Sundance, beim Sputnik Springbreak Festival, wurde dies auch ebenfalls mit Gigs rund um den Erdball belohnt. 2elements durfte ihr Können zum Beispiel an den Fadern des legendären Space Clubs, El Divino, Bora Bora und dem Eden auf Ibiza sowie dem Nikki Beach Miami, Space Warschau, Prater Wien, im Noa auf Zrce, dem Boox, El Divino und Privilege in Brasilien, dem Pacha Mallorca, im Le Goya in Cannes, im Cavalli Club Mailand oder auf der Technoparade in Paris unter Beweis stellen.

Radiosender wie Sunshine Live, bigFM, Radio Energy, Radio FG Frankreich, FG USA, SkyPlus Estland, Hotmixradio France supporten Produktionen oder verpflichtete 2elements auch schon mal für das ein oder andere Event!

Bekannte Compilations, wie „“Clubhits“ Vol. 22 & 25  des deutschen Kult-Modestores „New Yorker“ oder die „Dj Sessions“ tragen ihre Mixing-Handschrift. 2elements Singles und Releases findet man auf absoluten Hit Compilations wie der „Kontor Summer Jam“, „Future Trance“, „Ibilectro“ oder „Pacha“ wieder.

Neben einem zuletzt veröffentlichten 2elements Remix für „Klingande - Jubel“, welcher wochenlang in sämtlichen Charts auf schwebte, wurden gerade 2 Singles released.

„Tell Me“ auf Fedde le Grands & Funkerman´s label „Flamingo Records“, welche neben diversen Chartplatzierungen gut in Spotify Playlisten mit über 3 Mio. Hörern vertreten ist und „California Dreamin“ auf dem schweizer Label von EDX, Nora en Pure & Croatia Squad.

Die nächsten Releases stehen in den Startlöchern, somit wird es auch in Zukunft kein bisschen ruhiger um die 2elements.

Freut euch auf weitere, heiße Tracks aus dem Hause 2elements sowie unvergessliche Clubnächte.

LOVE, PEACE, 2ELEMENTS